KÖRPER | GEIST | SEELE

Das oft hektische und von Stress geprägte Berufsleben lässt fast keine Bewegung mehr zu. Es ist erwiesen, dass zu den häufigsten Ursachen von Volkskrankheiten Bewegungsmangel, Fehl- und Überernährung oder Stress zählen. Fehlhaltungen führen zu Verspannungen und Unwohlsein. Durch regelmässiges Training, kannst du dein Wohlbefinden spürbar steigern und deinen Körper trainiert und gesund halten. Durch dieses gesteigerte Körpergefühl lernst du besser auf deinen Körper und seine Signale zu vertrauen.

PILATES

Die Pilates Methode ist ein systematisches Ganzkörpertraining, das vor allem die tief liegende und stabilisierende Muskulatur anspricht. Dehn- und Kräfigungsübungen stärken und formen die Muskeln, verbessern die Haltung und bauen ein kräftiges Körperzentrum auf.

Förderung von: Sensomotorik, Körpergefühl, Körperwahrnehmung, Verbesserung der Körperhaltung, Rumpfstabilität und Kräftigung des Körperzentrums, Atmung, wirkt einseitigen Körperbelastungen (Disbalancen) entgegen, Stärkung und Formung der Muskulatur, wird als Therapie von Muskelaufbau nach Operationen eingesetzt, Beckenbodentraining.

Beugt vor: Rückenbeschwerden jeglicher Art, Diskushernie, muskuläre Verspannungen aufgrund einseitiger Belastung oder Fehlhaltung.

YOGA

Yoga ist der Zustand in dem die seelisch geistigen Vorgänge zur Ruhe kommen. Der Yogastil ist eine Kombination aus Hatha-Yoga und Power-Yoga. Zum einen steht die konzentrierte Haltung, Aufbau und Wirkung der Körperübung im Vordergrund, zum anderen die dynamisch fliessende Abfolge von Körperposen in Verbindung mit der Atmung und der mentalen Ausrichtung. Die gesamte Körpermuskulatur wird gekräftigt und gestärkt, gleichzeitig aber auch geschmeidig und beweglich.

Förderung von: Dehnung, Kräftigung, Beweglichkeit, innere Balance, mentale Ruhe, Konzentration, Gleichgewicht, ganzheitliches Körpertraining, wobei neben dem Körper (Body) auch der Geist (Mind) trainiert wird.

Beugt vor: Rückenbeschwerden, Verspannungen (körperlich sowie mental), Muskelverkürzungen.

Nach oben